Syntab therapeutics

News

14.10.2016

EFRE-NRW fördert TNBC-Projekt I3-STM

Syntab Therapeutics ist Konsortialführer eines neuen Projektes zur Entwicklung eines innovativen neuen Therapie-Ansatzes gegen triple-negativen Brustkrebs (TNBC). Das Projekt mit einem Gesamtvolumen von rund 3 Millionen Euro ist auf drei Jahre angelegt. Beteiligt sind neben Syntab Therapeutics die Firmen Taros Chemicals aus Dortmund, Gremse-IT aus Aachen und TECO Development aus Rheinbach sowie vom Aachener Universitätsklinikum die Medizinische Klinik III, das Institut für experimentelle molekulare Bildgebung und das Institut für Versuchstierkunde.

>> Mehr lesen